Shibori-Färben im Weltkulturen Museum

In Shibori-Technik gefärbte Stoffe

Ergänzend zur Ausstellung »Der Rote Faden« im Weltkulturen Museum in Frankfurt/M. wird es im Rahmen der Langen Nacht der Museen am 6. Mai 2017 auch einen »Do-it-yourself-Markt« geben, bei dem von mehreren KünstlerInnen Techniken rund ums Upcyceln, Stricken, Färben und Filzen gezeigt werden.

Weiterlesen

Freiburg – Frankfurt – Oberursel: In drei Ausstellungen präsent

Zur Zeit können Arbeiten von mir in drei Ausstellungen angesehen werden – vielleicht etwas eindrücklicher als nur im Internet. In Freiburg im Breisgau bei Bagage, in Frankfurt am Main im Aktionsraum Bepoet und im Artcafé Macondo in Oberursel sind Textilkunst und Fotografien aus nächster Nähe zu betrachten. Weiterlesen

Fundstück

Es geht auch einmal anders … Im Herbsturlaub auf Nordstrand (nahe Husum, Schleswig-Holstein, nicht fern der dänischen Grenze) fand ich an einem Zaun am Meer ein Kunststoffgewebe, angespült von Wellen und Wind. Vielleicht stammt es von einem alten Sack aus der Landwirtschaft oder …

 

 

 
Ich habe es kurzerhand mitgenommen, später gewaschen und bestickt. Nach der Fertigstellung habe ich das Werk dann schließlich an seinen Fundort zurückgebracht. Wind und Wasser können es jetzt weiter bearbeiten.

 

 

 

 
Fotos: rbbk